14. Mai 2012

Autodesk University in Deutschland

Diesen Termin solltet ihr euch ALLE vormerken.
Zum ersten Mal wird die Autodesk University auch in Deutschland stattfinden.

Den meisten wird die AU aus den USA bekannt sein. Des halb brauche ich hierzu nicht viel zu sagen.
Termin und Austragungsort stehen schon fest.

Merkt euch diesen Termin vor:
Autodesk University in Deutschland - 13.November 2012 in Darmstadt
Veranstaltungsort ist das Darmstadtium.

Die AU wird zusammen mit dem DP Forum (Digital Prototyping) und der BIM Conference veranstaltet.

Mehr Info's in Kürze.

3. Mai 2012

RST 2013 zum Download im Subsription Center

Nachdem der englisch sprachige Teil der Welt schon seit fast einem Monat Zugang zur neuesten Version von RST 2013 hatte, steht auch für den DACH Raum die 2013er Version seit heute zum Download im Subscriptions Center bereit.

Allerdings gilt dies nur für die Besitzer der Einzelversion von Revit Structure, oder der Revit Structure Suite. Besitzer der Building Design Suite müssen noch ein wenig warten.
Für alle die ihre Software downloaden wollen ein kleiner Hinweis. Mit der neuen Version wurden die Download Möglichkeiten erweitert. Als weitere Möglichkeiten bietet Autodesk einen Downloadmanager an. Der Downloadmanager muss einmalig installiert werden, und hat den Vorteil unterbrochene Downloads wieder aufzunehmen. Bitte beachtet aber hierbei, das der Installer nach dem download gleich startet. Ihr könnt dann aber den Vorgang immer noch abbrechen.

Die Neuigkeiten zur Revit 2013 erfahrt ihr dann in Kürze, nachdem ich die Software installiert habe.
Mit erscheinen der neuen Version wurden auch die Cloud Dienste von Autodesk erweitert. Das ganze nennt sich jetzt Autodesk 360. Ein Vorteil für Subscriptions Kunden, ist der erweiterte Speicherplatz auf 25GB. Etwas unbemerkt ging auch eine andere Änderung einher. Project Storm wurde im März eingestellt. Damit ist es nun nicht mehr möglich, mit der 2012er Version statische Berechnungen in der Cloud vorzunehmen. Dieser Dienst ist nun als Autodesk 360 Structural Analysis in den neuen Cloud Service umgezogen. Wichtig auch hierbei, das dieses Feature gesondert herunterzuladen ist. Ihr findet das wie immer unter den Produkterweiterungen. An dieser Stelle findet ihr auch die aus den vergangenen Jahren erhältlichen zusätzlichen Erweiterungen. Die Revit Extensions sind mit der 2013er Version jetzt als ein Download für alle Revit Applikationen (RAC, RST und RME) erhältlich.
Eine weitere wichtige Ergänzung in dieser Version ist, das die vielen erhältlichen Apps nun im eigenen App-Store von Autodesk erhältlich sind. Ein Besuch hier lohnt sich sicherlich. Doch dazu gibt es in Kürze etwas mehr Info.

Für die Besitzer der Building Design Suite vorab schon eine Ankündigung. Mit der 2013er Version habt ihr die Möglichkeit alle Revit Applikationen, also RAC, RST und RME unter einer gemeinsamen Oberfläche zu installieren. Die Oberfläche lässt sich dann zusätzlich noch entsprechend anpassen. Zum einen könnt ihr schon beim installieren euch die entsprechenden Ribbons auswählen,oder aber später noch anpassen.

Viel Spaß mit Revit 2013.